Castwechsel bei Tanz der Vampire

Zwischen der unstillbaren Gier (nach Blut) und dem Appetit nach einem herzhaften Frühstück: Barbara Köhler bleibt Krolock treu, Maaike Schuurmans verlässt Chagals Wirtshaus

Ende März steht ein Cast-Wechsel bei den Vampiren in Stuttgart ins Haus. Einzelheiten aus des Grafen düsteren Schlosses werden derzeit noch als Verschlusssache gehandelt. Immerhin ist aber bereits durchgesickert, dass Barbara Köhler, die sich als schöne Wirtstochter Sarah sechsmal in der Woche nach dem Biss des düsteren Grafen Krolock sehnt, ihren Vertrag für eine weitere Saison verlängert hat.

Maaike Schuurmans Tage als Magd Magda hingegen sind gezählt. Die charismatische Niederländerin, vielen Fans noch als Erzählerin aus JOSEPH bekannt, scheidet aus. Aufgrund zahlreicher weiterer Verpflichtungen ist es der Niederländerin nicht möglich, ihre Engagement weiterhin in dem bisherigen Umfang zu erfüllen. In Ihrer Heimat wurde das Album ”Simmer Time”, das Maaike mit ihrer Band ”De Kast” eingespielt hat, inzwischen vergoldet.

Barbara Köhler ist übrigens keineswegs auf blutige Mahlzeiten abonniert. Auch wenn der Ober-Vampir seine Hauer in ihren schönen Hals bohrt und sie somit zu seinesgleichen macht, sagt die vielseitig begabte Künstlerin zu einem ausgedehnten Frühstück konventioneller Art nie ”nein”. Am kommenden Montag, dem 19. Februar, lässt sie es sich im ZDF schmecken. Die Mainzelmännchen haben die Wahl-Kölnerin, die einst bei The Who’s ”Tommy” in Offenbach ihr erstes Ensuite-Engagement erhielt und in Folge u.a. bei Les Misérables in Duisburg als Eponine eine glänzende Figur machte, zu Tisch gebeten. Sie plaudert am televisionären Frühstückstisch in der Sendung ”Volle Kanne, Susanne” , die von 9.03 bis 10 Uhr ausgestrahlt wird, aus dem Nähkästchen, verrät Insider-Infos aus dem Backstage-Bereich der Blutsauger und lüftet auch das ein oder andere Geheimnis aus ihrem Privatleben.
Quelle: Jürgen Heimann

[yasr_visitor_votes size=”small”]

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!