Vier Previews von „42nd Street“ in Stuttgart

Bevor am 21. 11. im Stuttgarter Apollo-Theater die Stepp-Orgie so richtig los geht und der (Publikums-)Verkehr über die 42. Straße rollt, gibt es insgesamt vier Preview-Vorstellungen: am 5., 6., 16. und 19. November.

Das Besondere daran: Diese Vorab-Vorstellungen wurden jeweils einem Sponsor zugesprochen. Und ausschließlich über diesen sind auch die Tickets zu beziehen. Jeweils vor der Show und in den Pausen servieren die Gastgeber den Besucher kostenlos Getränke. Prost!

Die erste Vor-Aufführung von ”42nd Street” am 5. November wird von SWR 3 unterstützt. Karten können unter der Club-Hotline (07221) 300300 geordert werden. Zur Show am 6.11. lädt die Firma Media-Ticket ein. Billetts unter (07031) 71126. Für die Vorstellung 16. November steht der Hilfsverein ”Gemeinsam statt einsam e.V.” als Sponsor gerade. Tickets können ausschließlich über dessen Internetseite www.gemeinsam-statt-einsam.de bestellt werden. Und zur letzten Preview am 9.11. bittet Radio Ton: (01805) 4444. (jh)
Quelle: Jürgen Heimann

[yasr_visitor_votes size=”small”]

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!