Rezension 3 Musketiere

Manchmal wünsche ich mir, ich könne eine Rezension einfach mit nur einem Wort schreiben, denn dieses eine Wort würde genau auf dieses Musical zutreffen – WOW!!!

Musicals sind heutzutage, was damals die Opern waren. Jeder Stoff wird zu einem Musical umgeschrieben, bei einigen mit minderem Erfolg, bei anderen wiederum wird es ein Hit, wie bei den 3 Musketieren. Wobei das ja auch kein Wunder ist, einerseits bei der Auswahl an Darstellern, andererseits bei der Geschichte, die wirklich alles bietet.

Zum einen die 3 Musketiere, genannt Athos (Marc Clear), Portos (Enrico de Pieri) und Aramis (Jens Janke) – 3 wirklich knackige Burschen, die sich vor Groupies kaum mehr retten können. Dann natürlich der würdevolle Bösewicht, Kardinal Richelieu (Ethan Freeman) und die bildschöne wie intrigante Gegenspielerin Mylady de Winter (Helena Blöcker), welche natürlich am Ende beide überführt und bestraft werden. Und der König (Peter Stassen), der von nichts auch nur den Hauch einer Ahnung hat, um die Liebe seiner Königin (Ann Christin Elverum) bangt und dabei das Regieren vergißt. Nicht zu vergessen ist dann natürlich das Heldenpaar: der Jüngling D’Artagnan (Thomas Hohler), der seinem Traum folgt und zu einem Mann und Musketier wird, und seine Auserwählte, die bezaubernde Constance (Nadine Schreier).

Was könnte man sich noch mehr wünschen? Vielleicht ein Happy-End? Zugegeben, es rührt zu Tränen, zu sehen, wie D’Artagnans Liebste stirbt, doch man erkennt, daß es genau dieser Punkt war, der das entscheidende Ende herbeiführte, und spätestens beim Schlußapplaus, der in unserem Fall in Standing Ovations endete, sind die beiden ja wieder vereint und die Tränen getrocknet.

Was bleibt, ist ein wundervoller Musical-Abend oder -nachmittag, den man so schnell nicht vergißt und warum sollte man nicht dem Titel des Musicals folgen und es sich mehrmals, bzw. 3mal ansehen?
Quelle: Christine Daaé

[yasr_visitor_votes size=”small”]

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!