Das neue Nimsgern-Epos hat am 16. Dezember in Bonn Premiere

Der Ring(-elpietz) am Rhein: Götter, Helden und Walküren

”Der Ring”, der in der ehemaligen Bundeshauptstadt von Christian von Götz inszeniert wird, ist eine Auftragsarbeit des Bonner Hauses an Komponist Frank Nimsgern und Autor Daniel Call. Der Storyline zu Grunde liegt die Nibelungensage, wobei aber auch Elemente aus Edda , Wagners Ring, Grimms Märchen und Mary Shelleys Frankenstein munter mit einfließen. Dabei heraus gekommen sei ein spannendes, bilderreiches Märchen, das auf durchaus amüsante Weise einen uralten Mythos neu variiere und auch als musikalische Verbeugung vor Wagner und Tolkien verstanden werden können, heißt es sinngemäß im ”Klappentext”.

”Auf die Partitur von Frank Nimsgern, der von der angesehenen FAZ einmal als ”deutscher Musicalkomponist von Weltformat” bezeichnet worden ist, darf man gespannt sein. Aus der Feder des unter anderem mit der ”Goldenen Europa” ausgezeichneten Musikers, Komponisten und Produzenten flossen bislang so außergewöhnliche Werke wie ”Paradise of Pain”, ”Elements”, ”Snowhite”, ”Hexen” und ”Poe”. Außer diesen Musicals schrieb der Mann mehr als ein Dutzend Filmmusiken und war als Sessionmusiker an der Einspielung von mehr als 35 Alben beteiligt. Für Frank Farians ”Boney-M”-Produktion ”Daddy Cool” zeichnet er in London als Additional Composer/Arrangeur sowie für die internationale Tourproduktion als Musical Director verantwortlich.

Nimsgerns Partner Daniel Call, der das Libretto beisteuerte, zählt zu den produktivsten und erfolgreichsten deutschen Theaterschreibern seiner Generation. Sein bekanntestes Stück ”Wetterleuchten” beispielsweise wurde mehr als 20 mal inszeniert und in sieben verschiedene Sprachen übersetzt. Auch viele andere Werke des gebürtigen Aacheners (”Im Einvernehmen”, Gärten des Grauens”, ”Bad Kleinen”) sind ins Repertoire zahlreicher deutschsprachiger Bühnen eingegangen oder wurden für das Ausland übersetzt.
Quelle: Jürgen Heimann

[yasr_visitor_votes size=”small”]

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!