Broadway-Premiere für VBW-Musicalexport REBECCA: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Das DramaMusical REBECCA von Michael Kunze & Sylvester Levay erlebt am 22. April 2012 seine englischsprachige Erstaufführung im Broadhurst Theatre am New Yorker Broadway. Die Vorbereitungen dafür sind bereits in vollem Gange.

Für die Hauptrolle “Ich” konnte der internationale Musicalstar Sierra Boggess gewonnen werden. Der gesamte Cast wird in den nächsten Wochen präsentiert. Das amerikanische Produzententeam Ben Sprecher und Louise Forlenza bringen in Zusammenarbeit mit Tony Fusco und Larry Feinman das Erfolgsmusical als Lizenzproduktion der VEREINIGTEN BÜHNEN WIEN ins Broadhurst Theater am New Yorker Broadway.

VBW-Musicalintendantin Kathrin Zechner: “Es ist eine große Herausforderung und Freude zugleich, eine Produktion der Vereinigten Bühnen Wien an den Broadway zu bringen. Damit erschließen die VBW einen heiß begehrten Markt, um nicht zu sagen die ,Wiege des Musicals”. Die Rolle “Ich” ist mit Sierra Boggess großartig besetzt und gibt den Maßstab für den gesamten Cast. Zudem freut es mich besonders, dass die Shubert Theatre Group als einer der renommiertesten Theaterbetreiber des Broadways, das Broadhurst Theatre nicht nur vermietet sondern auch als Co-Produzent eingestiegen ist, was die Hochwertigkeit unseres Musicals REBECCA noch mehr unterstreicht.”

Das Musical von Michael Kunze & Sylvester Levay basiert auf Daphne du Mauriers gleichnamigen Weltbestseller und wird vom Regieteam Michael Blakemore und Francesca Zambello für New York in Szene gesetzt. Für die Übersetzung ist der renommierte Drehbuchautor und zweifacher Tony Award-Gewinner Christopher Hampton verantwortlich, der auch die englischen Songtexte in Zusammenarbeit mit Michael Kunze erarbeitete. Weiters im Kreativteam: Graciela Daniele (Choreographie), Peter J. Davidson (Bühnenbild), Jane Greenwood (Kostüme), Mark McCullough (Lichtdesign), Gregory Meeh (Spezialeffekte) und Sven Ortel (Projektionen) sowie Kevin Stites (Musikalische Leitung). REBECCA erlebte im September 2006 seine Welturaufführung im Wiener Raimund Theater. Allein in Wien zählte die Show über 500.000 BesucherInnen und wurde bereits in Japan, Ungarn, Finnland, Rumänien und in der Schweiz gezeigt.

In Kürze wird REBECCA auch im Stage Palladium Theater in Stuttgart Premiere feiern (8. Dezember 2011). VBW-Generaldirektor Mag. Thomas Drozda: ,Der Musicalexport ist Imagepflege für Wien und eine wichtige wirtschaftliche Säule der VBW. Dies bestätigen die 15 Mio. Besucherinnen und Besucher, die bisher eine internationale Produktion der VBW gesehen haben.”

Infos zu REBECCA am New Yorker Broadway: www.rebeccathemusical.com
Quelle: Vereinigte Bühnen Wien

[yasr_visitor_votes size=”small”]

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!