Himmlisch gut

Einen kleinen Vorgeschmack gab es schon auf die CD vom Musical ”Sister Act” bei den Vereinigten Bühnen Wien (wir berichteten), doch war dies – verglichen mit der nun produzierten CD – wirklich ”nur” ein kleiner Vorgeschmack. Live von der Premiere aufgenommen, versprüht die CD gute Laune pur.

Angeführt von Ana Milva Gomez stimmen die Nonnen in einen himmlisch witzigen Reigen aus Liedern, der aus dem Discosound der siebziger Jahre, sowie gefühlvollen Balladen und Gospelpop der Spitzenklasse besteht, ein. Genau diese Mischung macht den Soundtrack so interessant und man wird nicht müde, auch wenn man die CD immer wieder hört.

Basierend auf dem Film mit Whoopi Goldberg, welche auch tatkräftig mit der Stage Entertainment zusammenarbeitet, erzählt das Musical die Geschichte von Dolores van Cartier, die auf der Flucht es schafft, einem Kloster und dessen Bewohnerinnen neues Leben einzuhauchen. Und ein großer Hauch dieser Lebensfreude springt auch auf den Hörer über. Und plötzlich geht alles ein wenig leichter.

Immer und immer wieder möchte man diese CD hören. Egal, was man gerade tut, die Lieder helfen dabei, düstere Gedanken zu vertreiben und ihr Wiederkommen hinauszuzögern. Manchmal bedarf es ein wenig Hilfe von oben, damit das Leben ein wenig leichter wird und mehr Freude bringt. Herr, steh uns bei!

[yasr_overall_rating]

Songliste:

01. Zeig mir den Himmel

02. Fabelhaft Baby

03. Hier an diesem Ort

04. Nonnen haben’s gut

05. Ich mach sie kalt

06. Tief in mir

07. Singt hinauf zum Himmel

08. Zeig mir den Himmel (Reprise)

09. Sonntagmorgenfieber

10. Hey Schwester

11. Mir bleibt wohl keine Wahl

12. Schütz die Show

13. Die Welt die ich nie sah

14. Fabelhaft Baby (Reprise)

15. Sister Act

16. Lasst die Liebe rein

17. Singt hinauf zum Himmel (Reprise)
Quelle: Christine Daaé

[yasr_visitor_votes size=”small”]

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!