Rezension: “Alegria!” am 13.06.2012 in der Arena, Nürnberg

Es gibt Dinge, die sprechen für sich. Und der Name Cirque du soleil ist eines der besten Beispiele dafür. Somit geht man schon mit einer gewissen Erwartungshaltung in die Shows. So war es auch bei der 999. Hallen- oder Arenashow des Cirque de Soleil am 13.06.2012 in der Nürnberger Arena. Die 1000. fand direkt einen Tag danach statt.

Alegria ist eine Show, die schon 1994 aufgeführt wurde. Seitdem wurde die Show wenig oder kaum verändert. Was man als Vorteil, aber auch als Nachteil bezeichnen kann. Zum einen erkennen die Zuschauer die Show wieder, zum anderen aber fehlten vielen die Höhepunkte in den Darbietungen. Man hörte auch Leute in der Pause sagen, daß auf der Bühne einfach zu viel los war. Man hatte zum einen den jeweiligen Künstler, dann aber auch noch im Hintergrund zum einen Darsteller, die den Künstler einrahmten, zum anderen hatte man auch noch die Pan-ähnlichen Wesen, die entweder mitmachten, oder aber Accessoires zureichten. Auch bemängelten einige Zuschauer, daß die Clowns zu oft auftraten.

Jedoch sei dazu gesagt, daß dies die artistischen und künstlerischen Leistungen der Artisten keinesfalls schmälerte. Was dort auf der Bühne der Nürnberger Arena geboten wurde, war Akrobatik der Spitzenklasse. Mehr als einmal stockte den Zuschauern der Atem. Auch die Clowns entlockten immer wieder ein vergnügtes Lachen.

Interessant und faszinieren waren das wunderschön gestaltete Bühnenbild und die herrlichen Kostüme. ”das ist so typisch beim Chirque du soleil”, kommentierten einige Zuschauer die Kostüme und damit hatten sie recht. Jede Maske saß am richtigen Platz, jedes Makeup war perfekt aufgetragen, jedes kleine Accessoire, ob auf der Bühne oder am Künstler, saß einfach. Jedes Kunststück erschien so einfach, als könne man es so mir nichts dir nichts nachmachen. Jeder Gag brachte die Zuschauer zum Lachen oder zum Schmunzeln.

Die Show tourt noch weiter durch Deutschland. Wer möchte, kann sich so also einen eigenen Eindruck verschaffen, von: ALEGRIA!!!!!

[yasr_overall_rating]
Quelle: Christine Daaé

[yasr_visitor_votes size=”small”]

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!