Rezension der Aufzeichnung des Musicals „Kolpings Traum“ aus der Lanxess Arena: Grosse Emotionen an einem Abend

2013 feierte das Musical seine Premiere in Fulda. Nun gibt es eine Gesamtaufnahme aus der Lanxess Arena. Immerhin ist ja Köln „Kolpings Stadt“, wie so mitreißend gesungen wird. Schon vom ersten Takt an reißt das Musical mit. Und das hört man auch an dem begeisterten Applaus der Zuschauer. Das Schöne an dieser Gesamtaufnahme ist, dass man wirklich das ganze Musical mitbekommt.

Mit großen Namen wurde bei diesem Musical nicht gespart: Sabrina Weckerlin, Maximilian Mann, Dennis Henschel und Claus Dam sind nur einige der Sänger/Darsteller. Spotlight Musical macht seinem Ruf wieder einmal große Ehre mit diesem Musical. Die Gesamtaufnahme macht wirklich Lust darauf, das Musical einmal selbst live zu erleben.

Die Stimmen harmonieren wunderbar miteinander und tragen die Stimmung des Augenblicks weiter, egal ob Liebe, Hass, Streit, Arroganz und/oder Verzweiflung. Man fühlt sofort mit. Begleitet vom Symphonic Pop Orchestra Berlin ergibt sich so eine kräftige Harmonie, die man mit jedem Ton hört. So stellt man sich Musical vor.

Es kann so einfach sein: gute Stimmen, ein tolles Orchester, eine packende Geschichte und eine super Location. Und dass einfach nicht immer einfach ist, wissen wir alle. Doch bei diesem Musical erscheint alles so einfach, so leicht und so perfekt. Manchmal ist alles was man braucht ein gutes Musical und schon ist die Welt wieder in Ordnung.

Die Gesamtaufnahme gibt es auf alles Portalen zum Download, unter anderem auch auf Amazon.

Quelle: Christine

[yasr_overall_rating]

  • Plakat
    Plakat
    © Spotlight Musical

[yasr_visitor_votes size=”medium”]

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!