Ab dem 28. April 2018 zeigt das Theater Hof “Sweet Charity”

Am 28. April 2018 feiert das Musical “Sweet Charity” von Cy Coleman und Neil Simon (nach dem Film “Die Nächte der Cabiria” von Federico Fellini) im Theater Hof Premiere.

Das Erfolgsmusical wurde 1969 mit Shirley MacLaine in der Titelrolle und hat alles, was man sich von einem guten Musical verspricht: tolle Musiknummer (“Hey, Big Spender” kennt wohl fast jeder), beeindruckende Tanzeinlagen und natürlich eine berührende Geschichte. Wenn man das noch mit einer fabelhaften Besetzung verknüpft, dann kann gar nichts mehr schiefgehen. Die Titelrolle in der Produktion des Theater Hofs übernimmt Julia Leinweber, die schon in vielen Rollen das Hofer Publikum überzeugt hat, so auch in der letzten Spielzeit als “Annie” in “Annie Get Your Gun”

Regie führt Kurt Schrepfer, der zuletzt das erfolgreiche Rockballett ON THE ROCK(S)! am Theater Hof choreografierte. Das Bühnenbild stammt aus der Schaffenskraft von Herbert Buckmiller, der auch schon das Bühnenbild für den Kleinen Horrorladen erschuf. Für die Kostüme zeichnet Götz Lanzelot Fischer verantwortlich, dessen letztes Projekt in Hof “Maske in Blau” war.

Inhalt

Der Name ist Programm: Charity Hope Valentine ist eine grundgute, liebevolle und gutmütige junge Frau. Ihren bescheidenen Lebensunterhalt bestreitet sie zwar als erotische Tänzerin in einem zwielichtigen Etablissement, ihre Hoffnung auf eine glückliche Zukunft und darauf, einmal „den Richtigen“ zu finden, lässt sie sich aber nicht nehmen. Und tatsächlich lernt sie in einem steckengebliebenen Fahrstuhl den etwas tapsigen Oscar kennen, zwischen beiden funkt es sofort und ein Happy End scheint unvermeidbar. Doch zuvor gibt es einige Hindernisse zu überwinden und am Schluss kommt es ja doch immer anders, als man denkt… (entnommen: Webseite Theater Hof)

Termine

Samstag, 28.04.2018 – 19:30 Uhr Hof, Großes Haus (Premiere)
Mittwoch, 02.05.2018 – 19:30 Uhr Hof, Großes Haus
Samstag, 05.05.2018 – 19:30 Uhr Hof, Großes Haus
Sonntag, 06.05.2018 – 18:00 Uhr Hof, Großes Haus
Sonntag, 20.05.2018 – 19:30 Uhr Hof, Großes Haus
Mittwoch, 23.05.2018 – 19:30 Uhr Hof, Großes Haus
Freitag, 01.06.2018 – 19:30 Uhr Hof, Großes Haus
Samstag, 02.06.2018 – 19:30 Uhr Hof, Großes Haus
Sonntag, 03.06.2018 – 19:30 Uhr Hof, Großes Haus
Mittwoch, 04.07.2018 – 12:00 Uhr Hof, Großes Haus (Zum letzten Mal)

Creative Team

MUSIKALISCHE LEITUNG Daniel Spaw
INSZENIERUNG UND CHOREOGRAPHIE Kurt Schrepfer
BÜHNE Herbert Buckmiller
KOSTÜME Götz Lanzelot Fischer

Besetzung

CHARITY HOPE VALENTINE, TAXI-GIRL Julia Leinweber
HELENE, TAXI-GIRL Cornelia Löhr
NICKIE, TAXI-GIRL Julia Harneit
FRAU MIT HUT, PASSANTIN / BETSY, TAXI-GIRL / URSULA, FREUNDIN VON VIDAL / AUSKUNFT IN DER VOLKSHOCHSCHULE / SUSIE, TAXI-GIRL Birgit Reutter
HILDEGARD / CARMEN, TAXI-GIRL / ZWEITE FRAU, TAXI-GIRL Yana Andersson
ELAINE, TAXI-GIRL Elisa Insalata
NANCY, TAXI-GIRL / JUNGFER Carla Wieden Dobón
FRENCHY, TAXI-GIRL Isabella Bartolini
ROSA, TAXI-GIRL Kanako Ishiko
TINA, TAXI-GIRL Riho Otsu
WALTER / HERMANN, BESITZER DES „FANDANGO“ / OBER IM POMPEJI CLUB / BIG DADDY, SEKTENFÜHRER Christian Venzke
ERSTER POLIZIST / PFÖRTNER DES POMPEJI CLUBS / OSCAR LINDQUIST, BUCHHALTER Karsten Jesgarz
ZWEITER POLIZIST / VITTORIO VIDAL, ITALIENISCHER FILMSTAR Thilo Andersson
JÜNGERINNEN DER SEKTE Birgit Reutter / Julia Harneit / Cornelia Löhr
CHARLIE, FREUND VON CHARITY Ali San Uzer
JUNGER MANN, RETTER Norbert Lukaszewski
MANN, RETTER Witali Damer
SPANIER, RETTER Lucas Corrêa
PEPE Duncan W. Saul
UMBERTO Michele Ciacci
Opernchor Theater Hof
Ballett Theater Hof
Hofer Symphoniker

Ein Interview mit mehr Details zu den Hintergründen und die Entstehung der Produktion gibt es unter: http://www.theater-hof.de/musiktheater/detail/sweet-charity/interview/

Quelle: Redaktion Buehnennetzwerk.de

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!