Stadttheater Fürth: Premiere der Produktion “Die Känguru-Chroniken” von 27. April auf 2. Mai verschoben

Bei einem Bühnenunfall bei einer Endprobe hat sich Sunna Hettinger, Ensemblemitglied am Stadttheater Fürth Verletzungen zugezogen, die eine Absage der Premiere am
heutigen Freitag notwendig machen. Die Vorstellungen am Samstag (28.4.2018), Sonntag (29.4.2018), Montag (30.4.2018) entfallen ebenso.

Thomas Stang, Regisseur der Produktion und Leiter der Sparte KULT – Theater für junges Publikum, wird die Rolle von Sunna Hettinger ab Mittwoch, den 2. Mai 2018
übernehmen. Diese Vorstellung wird somit die Premiere sein. Die Vorstellungen vom 2. bis 8. Mai 2018 finden statt.

Bereits gekaufte Karten für eine der ausgefallenen Vorstellungen können für eine Ersatzvorstellung im Zeitraum vom 25. bis 29. Mai 2018 getauscht oder erstattet
werden. Karten müssen an der Vorverkaufskasse getauscht werden, an der sie gekauft wurden. Tickets, die über den Webshop des Stadttheaters Fürth erworben wurden, müssen
an der Vorverkaufskasse des Stadttheaters getauscht oder ersetzt werden.

Der reguläre Vorverkauf der Ersatzvorstellungen (25. – 29. Mai 2018) beginnt am 4. Mai 2018.

Quelle: Pressestelle Stadttheater Fürth

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!