Stadttheater Fürth: Die auf heute Abend verschobene Premiere der Produktion “Die Känguru-Chroniken” entfällt.

Aufgrund einer Verletzung eines Schauspielers muss die ursprünglich für den 27. April 2018, dann auf den 2. Mai verschobene Premiere der Produktion „Die KänguruChroniken“
abgesagt werden. Von der Absage ebenfalls betroffen sind die Vorstellungen am 3./4./5./6./7. und 8. Mai 2018.

Die Karten können an der Vorverkaufskasse zurückgegeben werden, an der sie gekauft wurden. Die angekündigten Vorstellungen zwischen dem 25. und dem 29. Mai sind von der Absage nicht betroffen. Ob weitere
Ersatztermine neben den Vorstellungen in diesem Zeitraum angeboten werden können, wird geprüft.

Das Stadttheater Fürth und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bitten um Ihr Verständnis für diesen höchst bedauerlichen Vorgang einer Absage einer verschobenen Premiere.

Quelle: Pressestelle Stadttheater Fürth

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!